Eröffnung der Sonderausstellung im Rollett-Museum

Am Donnerstag, 22.03.2012, fand um 19.00 Uhr die Eröffnung der Sonderausstellung "150 Jahre Badener Männergesangverein" im Rollett-Museum statt. In den Gängen und Schauräumen des Rollett-Museums tummelten sich zahlreiche Gäste. Es wurde gestaunt, gelauscht, begutachtet, mit den Sängern geplaudert und den Worten der Redner (Dr. Rudolf Maurer, Obmann Anton Lienhart, Horst Biegler vom Chorforum Anninger, LAbg. Erika Adensamer) gelauscht. Bürgermeister KommR. Kurt Staska würdigte die Verdienste des Vereins mit dem Stadtwappen in Gold und erklärte anschließend die Sonderausstellung für eröffnet. Der MGV umrahmte die Eröffnungsfeier mit einigen Darbietungen.
Anschließend wurde weiter die Ausstellung begutachtet oder beim Buffet mit den Sängern geplauscht.

.